Menu
 
Kostenzuschuss

 

Bezüglich des Kostenzuschusses und/oder Psychotherapie als Sachleitung  werden Sie im Erstgespräch ausführlich informiert und erhalten ggf. dafür vorgesehene Anträge, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

 

Kostenzuschuss für Psychotherapie

Sie können für Ihre Psychotherapiesitzungen um einen Kostenzuschuss bei ihrer Krankenversicherung ansuchen, indem Sie die bezahlte Honorarnote bei ihrer Krankenkasse einreichen. Der Kostenzuschuss für eine Einzelsitzung liegt, je nach Krankenversicherungsträger zwischen 21,80 und 40,00 Euro.

 

Kostenzuschuss für Klinisch-psychologische Diagnostik

Im Rahmen der klinisch-psychologischen Diagnostik werden Ihnen von Seiten ihrer Krankenkasse 80% des Kassentarifes rückerstattet (der Selbstbehalt beträgt ca. 25,- je nach Anzahl der durchgeführten Testverfahren).

 

 

*